Business Continuity

Sichern Sie die
Verfügbarkeit Ihrer
Geschäftsprozesse

Disaster Recovery

Interne Datenflüsse, Verfügbarkeit und Zugriffszeiten auf Daten sind die Lebensadern eines Unternehmens. Werden diese unterbrochen und nicht zeitnah wieder hergestellt, ist die Überlebensfähigkeit des Unternehmens gefährdet.

Auslöser von Desaster-Fällen können nicht nur physische Bedrohungen durch Brand, Stromausfall, Hackerangriff u. ä. sein. Zunehmend rückt der Human Factor bei Desaster-Entstehung und -Bewältigung in den Fokus. Mit wachsenden Datenmengen und zunehmender Komplexität der IT-Prozesse steigt die Wahrscheinlichkeit von Bedienungsfehlern durch die eigenen Mitarbeiter. Auch zeitweise Datenverluste können enorme finanzielle Einbußen für das Unternehmen bedeuten.

Die Disaster Recovery-Planung analysiert die Anforderungen an die Wiederherstellung von Anwendungen entsprechend der Vorgaben der Geschäftsprozesse. Aus den Ergebnissen werden Prozesse, Technologien und Skills entwickelt, die ein Recovery der IT nach einem Desaster ermöglichen. Mittels spezieller Software werden Disaster Recovery Pläne erstellt.

IDR Manager

Mittels der „Integrative Disaster Recovery Manager“ Software lässt sich ein schneller Überblick über die gesamte IT-Infrastruktur gewinnen, die im Desaster-Fall zur Wiederherstellung der Systeme und Daten benötigt wird. Die Berücksichtigung sowohl technischer als auch organisatorisch personeller Zuordnungen zu Disaster Recovery-Aufgaben erlaubt die schnelle Handlungsfähigkeit und ein systematisches Vorgehen im Desaster-Fall. Alle erforderlichen Anwendungen und Aufgaben im Desaster-Fall sind in ihren zeitlichen Wiederherstellungsnotwendigkeiten (RTO) und wechselseitigen Abhängigkeiten erfass- und abrufbar. Veränderungen in technischer Ausstattung, zusätzliche DR-Aufgaben sowie organisatorisch-personelle Veränderungen lassen sich schnell und unkompliziert in die Software einpflegen.

Sie haben Fragen?
Sprechen Sie uns an.

Photo of Michael  Todt

Michael Todt

Produktmanager Datensicherungs- und DR-Lösungen
 

Tel.: +49 151 180 251 22

E-Mail: