Unternehmen

Stark und leistungsfähig,
mit individuellen
Lösungskonzepten

01.04.2017

Wir suchen für unseren Standort in München zum nächstmöglichen Eintrittstermin einen erfahrenen

SYSTEM-ENGINEER (M/W)

für für den Bereich File Services, Next Generation Data Management und Cloud-Lösungen.

Wir suchen:

Motivierte Experten (w/m) für die Beratung unserer Kunden bei richtungsweisenden Projekten in innovativen Bereichen ihrer DataCenter-Infrastruktur sowie deren Umsetzung. Dazu zählen sowohl moderne File- und Datenmanagementlösungen als auch Cloud- und Data-Mobility-Strategien. Ihr Fokus liegt dabei auf dem Lösungsportfolio eines weltweit führenden Herstellers auf diesen Gebieten und Sie können Ihre soliden Fachkenntnisse bei den ersten Adressen der deutschen Wirtschaft sowie großen öffentlichen Auftraggebern einsetzen. Ihr Aufgabengebiet umfasst sowohl die Erarbeitung von Lösungen und Konzepten gemeinsam mit unseren Kunden, die fachliche Unterstützung unseres Vertriebs als auch die Umsetzung sowie Implementierung der Lösungen.

HABEN SIE SOLIDE BERUFSERFAHRUNGEN IN einem oder MEHREREN DER FOLGENDEN BEREICHE?

  • Rechenzentrumsinfrastruktur mit Bezug auf Storage, Server, Virtualisierung, Backup- und Cloud-Lösungen, insbesondere

    - NAS-Lösungen wie beispielsweise Hitachi NAS, Windows- oder Linux/Unix Fileservices, EMC Isilon oder Netapp FAS/ONTAP/MetroCluster
    - Object-Store-Lösungen wie beispielsweise IBM Cleversafe, Hitachi Content Platform, EMC Centera, OpenStack Swift, S3 oder andere

  • Erfahrungen mit Enterprise-File-Sync-and-Share-Lösungen wie bspw. Citrix ShareFile, Hitachi Content Platform Anywhere, IBM Aspera, ownCloud
  • Lösungen auf dem Gebiet des hierarchischen Speichermanagements (HSM)
  • Projektplanung und -realisierung von individuellen Infrastrukturlösungen
  • Erfahrung in der Kundenbetreuung und -beratung
  • Erfahrungen im Projektmanagement mittlerer oder großer IT-Projekte
  • Verknüpfung von Geschäfts- und Anwendungsdaten mit darunterliegenden Infrastrukturen/Plattformen oder Migration dieser Daten auf neue Systeme
  • vorzugsweise einschlägige Zertifizierungen und die Bereitschaft, sich weiter zu zertifizieren
  • sehr gute Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir legen großen Wert auf gute Team- und Kommunikationsfähigkeit. Ein hohes Maß an eigenverantwortlichem Arbeiten, Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Fachthemen und zu gelegentlichen Dienstreisen setzen wir ebenfalls voraus.

DANN WERDEN SIE TEIL UNSERES TEAMS!

Wir bieten ausgewiesenen Expert(inn)en eine langfristige, solide berufliche Heimat mit der Chance auf eine hochkarätige Weiterbildung. Bei uns arbeiten Sie eigenverantwortlich in einem durch Vertrauen geprägten Umfeld. Die flachen Strukturen in unserem inhabergeführten, profitablen deutschen Unternehmen erlauben es Ihnen, sich auf erstklassige Ergebnisse zu konzentrieren, anstatt sich mit Bürokratie und in erstarrten Hierarchien zu verschleißen.

Eine ausgeglichene Work-Life-Balance unserer Mitarbeiter/-innen liegt uns sehr am Herzen, daher ist das Arbeiten von zu Hause tageweise möglich. Des Weiteren besteht die Möglichkeit, Termine weitgehend eigenverantwortlich zu planen.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an job(at)sva.de.

Gerne können Sie uns verschlüsselte E-Mails per S/MIME oder PGP senden. Bitte rufen Sie zuvor die öffentlichen Zertifikate auf https://secmail.sva.de ab.