EVENT
|
07.09.2021

Happy Users, Happy IT!

Wege zur Optimierung der End User Experience
Webcast - Happy Users, Happy IT - Optimierung der End User Experience

Neue Bürokonzepte, betriebliches Gesundheitsmanagement und eine Vielzahl an Entwicklungsmöglichkeiten – Unternehmen tun heute vieles, um potenzielle Mitarbeiter von sich zu überzeugen. Eines wird dabei aber häufig außer Acht gelassen: die IT. Dabei ist sie es doch, die es Beschäftigten erst ermöglicht, ihrer Tätigkeit nachzugehen und berufliche Erfolge zu verwirklichen.

Vor diesem Hintergrund muss die IT den Bedürfnissen und Erwartungen der Mitarbeiter gerecht werden. IT darf nicht komplex, sondern muss einfach sein. Ebenso gehen schlechte Anwendungsperformance, Unterbrechungen und Latenzen zulasten des Benutzererlebnisses und werden seitens der Endanwender nicht mehr akzeptiert.

In unserem Webcast zeigen wir Mittel und Wege auf, um eine ganzheitlich hohe End User Experience zu erreichen. Hierbei stellen wir Lösungen vor, um die Performance digitaler Arbeitsplätze proaktiv und automatisiert zu testen oder aber die Umgebung kontinuierlich zu überwachen, um Probleme sofort zu erkennen und beheben zu können.

Diese Themen erwarten Sie:

  • Einführung | Die Bedeutung der Benutzerperspektive für die IT
  • Login Enterprise | Automatisiertes Testen von virtuellen Apps, Desktops und Infrastrukturen
  • ControlUp | Echtzeit-Monitoring und -Troubleshooting von VDI-Umgebungen
  • uberAgent | Echtzeit-Monitoring, Analyse und Langzeitbetrachtung der Benutzererfahrung
  • Q&A-Session | SVA-Experten beantworten Ihre Fragen

JETZT KOSTENLOS ANMELDEN!