Business Continuity

Sichern Sie die
Verfügbarkeit Ihrer
Geschäftsprozesse

Business Continuity

IBM Tape und VTL

IBM Tape und VTL

LTO Produktlinie

Das IBM System Storage TS2270 Tape Drive Express als Einstiegsprodukt in die IBM System Storage Bandfamilie unterstützt die Speicher-, Sicherheits- und Compliance-Anforderungen moderner Unternehmen. Das TS2270 nutzt die neueste Generation der LTO7 Ultrium-Technologie und ermöglicht so eine kosteneffiziente Bewältigung der steigenden Speicherbedürfnisse.

Jaguar Produktlinie

Mit dem IBM System Storage TS1150 und TS1155 Bandlaufwerken steht Ihnen eine Lösung zur Verfügung, die hohe Kapazität, einfachen und schnellen Datenzugriff, mehr Sicherheit, langfristige Datenaufbewahrung, Datenverwaltung und die Einhaltung von Compliance-Anforderungen sicherstellt. Das TS1150/1155 Tape Drives zeichnen sich durch hohe Leistungsfähigkeit und flexible Datenspeicherung sowie die Unterstützung von Datenverschlüsselung aus. Sie sind kompatibel mit vorhandenen Bandautomatisierungslösungen und schützt damit bestehende Investitionen.

Tape Libraries

Im Bereich der Tape Libraries stehen fünf Modelle, von der TS3100 bis zur TS4500, zur Verfügung. Dabei bewegt sich die Kapazität der Libraries von 24 Slots und 2 Laufwerken bis zu 20.000 Slots und 192 Laufwerken. Webbasiertes Management und HA-Features sind für alle Modelle verfügbar.

Virtuelle Tape Libaries

Die IBM Virtualization Engine TS7700 ist eine Familie von Mainframe-Virtual-Tape-Lösungen, die dafür konzipiert wurde, die Bandarchivverarbeitung für System-z-Daten zu verbessern. Virtualisierungs- und Disk-Caching-Funktionen ermöglichen es, die TS7700 Familie mit Festplattengeschwindigkeit zu betreiben, wobei die Kompatibilität mit bestehenden Bandsicherungslösungen erhalten bleibt. 

Die IBM System Storage TS7600 ProtecTIER Deduplication Family wird den Anforderungen von Unternehmensrechenzentren nach plattenbasierter Datensicherung für die offenen Systeme gerecht. Die Lösung zeichnet sich durch eine hervorragende Inline-Deduplizierungsleistung und flexible Tape Emulation aus. 

Weitere Details und technische Spezifikationen finden Sie

hier auf der IBM Website.

Sie haben Fragen?
Sprechen Sie uns an.