Business Continuity

Sichern Sie die
Verfügbarkeit Ihrer
Geschäftsprozesse

Business Continuity

Liberyse

Liberyse

BEFREIEN

Datenbestände in unterschiedlichsten Quellsystemen und Datenformaten sind charakteristisch für heutige, historisch gewachsene IT-Landschaften. In diesen komplexen Strukturen stellen Betrieb und Instandhaltung von Alt-Systemen sehr hohe Kostenfaktoren dar. Liberyse ist in der Lage, Daten aus vielen unterschiedlichen Systemen übergreifend in einem zentralen Datenpool zu speichern und in einheitlicher Form verfügbar zu halten. Gerade im Bereich der proprietären Systeme kann so auch die Unabhängigkeit von Hersteller und Anbieter wiedererlangt werden. Altsysteme werden obsolet und durch deren Abschaltung  können zeitintensive Prozesse und Kosten in erheblichem Maße gesenkt werden.

ERHALTEN

Die SVA Liberyse Software gewährleistet die sichere und rechtskonforme Datenarchivierung unterschiedlicher Quellsysteme zentral in einem einzigen Datenpool. Die Daten und Dokumente bleiben dabei in einem zukunftssicheren, offenen Standardformat außerhalb der Quellsysteme und somit auch außerhalb deren Lizenzbereiche erhalten. Das aufwendige Rückspeichern von Datensätzen in das Produktivsystem ist nicht erforderlich.

AUSWERTEN

Liberyse bildet die Geschäftslogik Ihres Unternehmens ab. Nach der Überführung der Daten in das Liberyse-System können berechtigte Personen und Personenkreise die Daten in gewohnter Struktur und in ihrem definierten Zusammenhang finden. Diverse Auswertungs- und Ausgabemöglichkeiten erleichtern den Umgang mit großen Datensätzen. Gerade aus älteren Datensätzen kann durch die Auswertung wieder neues Wissen für den heutigen Geschäftsalltag gewonnen werden.

Für weitere Informationen besuchen Sie uns auf www.Liberyse.de

Sie haben Fragen?
Sprechen Sie uns an.

Photo of Tim  Weismann

Tim Weismann

Ansprechpartner
 

Tel.: +49 40 253367-84

E-Mail: