DATACENTER-INFRASTRUKTUR

Wir sichern Ihr
Datenwachstum

DATACENTER-INFRASTRUKTUR

 

Fujitsu ServerView Suite

Die neue ServerView Suite bietet eine optimierte Benutzeroberfläche, aktuellste Sicherheitsfunktionen und Benutzerverwaltung, mit Common Information Model (CIM) und Citrix XenServer Environment noch mehr Unterstützung zum Ressourcen-Management in virtuellen und Citrix XenServer-Umgebungen sowie die kosteneffiziente Überwachung einzelner Server.

Mit ServerView Resource Orchestrator Cloud  Edition (ROR CE) bietet Fujitsu eine Systemanagement-Software, die es IT-Organisationen ermöglicht IT-Infrastrukturressourcen schnell und effizient bereitzustellen.

Mit der Einführung der neuen Servermanagement-Software ServerView Resource Orchestrator Virtual Edition (ROR VE) bietet Fujitsu Unternehmen eine Plattform für ein einheitliches Management realer und virtueller Server mit dem Ziel, Administrationskosten und TCO deutlich zu senken.

ServerView Virtual- IO Manager - Der Open Connectivity Mode unterstützt Standard LAN/SAN Switches. Zusätzlich können neben spezialisierten IO Connection Blades alle anderen Connection Blades (Switches), welche für BX600 geeignet sind, genutzt werden. Dies ermöglicht MAC & WWN Virtualisierungen mit bestehendem LAN und SAN.

Der Virtual-I/O Manager vereinfacht den Betrieb und die Verwaltung von PRIMERGY Blade Servers in LAN- und SAN-Umgebungen.

Sie haben Fragen?
Sprechen Sie uns an.

Christian Schmidt

Head of Competence Center Open Systems Server, Partner Manager HPE, Lenovo
 

Tel.: +49 6122 536-360

E-Mail: