DATACENTER-INFRASTRUKTUR

Wir sichern Ihr
Datenwachstum

DATACENTER-INFRASTRUKTUR

Lenovo NeXtScale System

Lenovo NeXtScale System

Zu den Hauptvorteilen der Bereitstellung von Lenovo NeXtScale Systemen zählen:

  • Kostenoptimierte Plattform mit den wesentlichen Funktionen, die nur die benötigte Rechenleistung liefert.
  • Sehr hohe Dichte mit niedrigerem Stromverbrauch und Kühlkosten– ohne Leistungseinbußen.
  • Flexible, individuell anpassbare Konfigurationen und eine einfache Architektur ermöglicht die Einrichtung einer zentralen Plattform für alle Workload-Anforderungen, ganz gleich ob Sie hohe Rechen- oder Speicherdichte bzw. extreme Beschleunigung durch GPUs oder Koprozessoren benötigen.

Daten- und Leistungsanforderungen wachsen immer schneller, was große Herausforderungen für räumlich begrenzte Rechenzentren bedeutet. NeXtScale ist für diese Workload-Herausforderungen
optimiert und bietet dichte Leistung für verschiedene Funktionen – von Computing, E/AFunktionen bis Beschleunigung – und dies noch kosten- und energieeffizienter als je zuvor. Diese Mehrzweckplattform, die aus branchenüblichen standardisierten Komponenten besteht, ermöglicht es Benutzern, über einen Grafikprozessor (GPU) oder Intel® Xeon® Phi Koprozessor eine flexible, individuell anpassbare Lösung mit Computing, Speicher und Beschleunigung zu erstellen.
Das Lenovo NeXtScale System bietet eine Skalierbarkeit, Flexibilität und Anwenderfreundlichkeit, die es Kunden ermöglicht, Probleme rascher zu lösen.

Sie haben Fragen?
Sprechen Sie uns an.

Christian Schmidt

Head of Competence Center Open Systems Server, Partner Manager HPE, Lenovo
 

Tel.: +49 6122 536-360

E-Mail: