DATACENTER-INFRASTRUKTUR

Wir sichern Ihr
Datenwachstum

DATACENTER-INFRASTRUKTUR

Cisco Unified Computing System (UCS)

Cisco Unified Computing System (UCS)

Cisco UCS vereint Server, Netzwerk, Speicher, Virtualisierung und das Management aller Komponenten in einer einzigartigen, integrierten Architektur.

Die Serverhardware bricht alte Beschränkungen auf und vereinfacht die Bereitstellung und den Betrieb von virtuellen aber auch bare-metal Systemen in der gleichen Umgebung.

Das neu entwickelte Datenmodell für eine richtlinien-basierte Beschreibung der Ressourcen mit Hilfe der Service-Profile und Templates bildet eine zukunftssichere Grundlage für Wachstum, nahtlose Migrationen und erweiterte Funktionen.

  • Offenes, integriertes und einheitliches Management aller Systemkomponenten
  • Beschleunigte Bereitstellung neuer Ressourcen durch programmierbare Infrastruktur
  • Nahtlose Integration in alle Netzwerkbereiche durch Unified Architektur und Standards (Ethernet, FiberChannel und FCoE)

Das Cisco UCS System passt sich flexibel an alle Kundenbedürfnisse an und kann nahtlos auf bis zu 160 Server (20 Blade-Chassis oder gemischt mit Rackservern) skaliert werden ohne das der Verwaltungsaufwand in gleicher Weise wächst.

Weitere Informationen auf der Cisco-Website

Sie haben Fragen?
Sprechen Sie uns an.

Dirk Eisenbletter

Partner Manager Cisco, Cisco Meraki, StorMagic
 

Tel.: +49 151 18025766

E-Mail:

Sie möchten weitersuchen?