Service Management

Strukturiertes
Wissen für Ihre
Prozesse

Service Management

 

Novatec inCharge

Dank benutzerfreundlicher Clients, die auf einen Broker zugreifen, können Sie die Lizenzen von jedem Arbeitsplatz aus managen. Unterstützt werden nahezu alle Programme wie FlexNet, IBM LUM, DSLS, LM-X oder EPLAN (z.B. CATIA, Siemens NX, Teamcenter, Creo (Pro/ENGINEER), SolidWorks, AutoCAD, Inventor, Solid Edge, ANSYS, EPLAN, etc.).

Entdecken Sie die Vorteile von inCharge:

Zeitersparnis

Durch das automatisierte Lizenzmanagement sparen Sie Zeit und können als alleiniger Administrator den gesamten Lizenzbestand überwachen und steuern.

Kostensenkung

Dank exakter Analysen wissen Sie genau, welche Lizenzen Sie brauchen und sind somit in der Lage, das für Sie Beste mit dem Anbieter zu verhandeln. Sie sparen Lizenzanschaffungs- und Wartungskosten, weil Sie nur die Lizenzen einkaufen, die Sie auch wirklich brauchen.

Steigerung der Produktivität

Dank inCharge haben Sie die volle Kontrolle über den gesamten Lizenzbestand (Floating Lizenzen) im Unternehmen – und das in Echtzeit. Denn das Programm wertet die Nutzungsdaten der Lizenzen laufend aus. So können Sie sämtliche Lizenzaktivitäten überwachen. Sie wissen, welche Lizenzen gerade genutzt werden, wie viele Lizenzen noch verfügbar sind und welche abgelehnt wurden. Mithilfe des Live-Monitorings gewinnen Sie Handlungsspielräume. Sie können drohenden Engpässe rechtzeitig entgegenwirken und die Produktivität in Ihrem Unternehmen steigern.

Nutzungsgerechte Verteilung

Sie können die Lizenzaktivitäten und Lizenznutzung in jeder Detailtiefe darstellen und analysieren und so Lizenzkosten auf Knopfdruck nutzungsgerecht auf Organisationseinheiten in Ihrem Unternehmen zuweisen und abrechnen.

Nachweis der Compliance

Die Nutzung der Softwarelizenzen ist vertraglich geregelt. Den Nachweis der Compliance, dass Sie diese Lizenzen auch rechtlich konform nutzen, haben allerdings Sie zu erbringen und nicht der Hersteller. Ihre Auswertungen mit inCharge halten jeder Prüfung stand.

Senkung der Lizenzauslastung

Durch das Zusatzmodul WatchDog sorgen Sie dafür, dass es bei der Lizenznutzung nahezu keinen Leerlauf gibt und die Gesamtauslastung um 15-20 % sinkt. Entweder Sie reduzieren Ihren Lizenzpool und sparen Kosten. Oder Sie erweitern die Nutzerzahl, weil Ihr Unternehmen ohnehin wächst.

Sie haben Fragen?
Sprechen Sie uns an.

Marco Steinborn

Head of Business Line Enterprise Service Management
 

Tel.: +49 151 18025811

E-Mail:

Sie möchten weitersuchen?