SVA Liberyse - einfach archivieren

SVA Liberyse spart Kosten und unterstützt Sie bei der Analyse von Datenbeständen.
Sie gewinnen Primärspeicher zurück und optimieren so den Bestand für das Backup und die Wiederherstellung.

Mit Liberyse optimieren Sie das Management aufbewahrungspflichtiger Daten. Datenbestände können in unterschiedlichsten Quellsystemen und Datenformaten vorkommen und sind charakteristisch für heutige, historisch gewachsene IT-Landschaften.

Diese Daten durchlaufen einen Lebenszyklus: Sie werden erzeugt, verarbeitet, geteilt und gespeichert. In zahlreichen Vorschriften wird eine revisionssichere Langzeitspeicherung (= Archivierung) der Daten vorgeschrieben.

Bei einem Großteil der gespeicherten Daten handelt es sich um sogenannte „Cold Data“, also Daten, die auf Speichersystemen oder in Altsystemen (z. B. SAP) nur noch zum Lesen verwahrt, aber selten benötigt werden. In diesen komplexen Strukturen stellen Betrieb, Verwaltung und Instandhaltung dieser Systeme und Daten sehr hohe Kostenfaktoren dar.

logo Liberyse
text

SAMMELN

SVA Liberyse ist in der Lage, Daten und Dokumente aus vielen unterschiedlichen Systemen in einem zentralen Datenpool kostenoptimiert zu speichern und in einheitlicher Form verfügbar zu halten. Gerade im Bereich proprietärer Systeme kann so auch eine Unabhängigkeit von Hersteller und Anbieter erzielt werden. Altsysteme (z. B. SAP) werden obsolet und durch die Abschaltung können zeitintensive Prozesse und Kosten deutlich reduziert werden.

ERHALTEN

SVA Liberyse gewährleistet die zentrale und revisionssichere Archivierung von strukturierten und unstrukturierten Daten gemäß den gesetzlichen Anforderungen. Die Daten und Dokumente bleiben in ihrer ursprünglichen Form oder in einem zukunftssicheren, offenen Standardformat außerhalb der Altsysteme (z. B. SAP) erhalten und bleiben somit unberührt von etwaigen Lizenzierungsfragen.

RECHERCHIEREN

Nach der Überführung in das Liberyse-System können berechtigte Personen und Gruppen zu Recherche- und Auditzwecken auf die Daten und Dokumente zugreifen. Diverse Auswertungs- und Ausgabemöglichkeiten erleichtern den Umgang mit großen Datenmengen. Gerade aus diesem Datenmaterial kann durch die Auswertung wieder neues Wissen für den heutigen Geschäftsalltag gewonnen werden. Ebenso verhält es sich mit der Flut an Informationen aus elektronischen Dokumenten. Nach der automatisierten Texterschließung und dem Aufbau eines Suchindexes können die Meta- und Volltext-Daten mittels Enterprise Search & Cognitive Services durchsucht werden.

SVA LIBERYSE CLOUD TRESOR ODER VOR-ORT-INSTALLATION

SVA Liberyse ist als Cloud- oder Vor-Ort-Installation erhältlich. Bei der cloudbasierten Bereitstellung werden Ihre Daten in einem hochsicheren deutschen Rechenzentrum aufbewahrt. Die Vor-Ort-Installation ermöglicht die Datenvorhaltung in Ihrem Hause, der Zugriff erfolgt ebenfalls über eine intuitive Webapplikation.

Liberyse - Die Vorteile im Überblick

Funktionalitäten:

  • Recherche und Zugriff auf zentral gespeicherte, strukturierte und unstrukturierte Daten mit mittels Enterprise Search und Cognitive Services

  •  Zugriffssteuerung nach Kundenvorgaben

  • Migration von „Cold Data“ auf günstigere Speichersysteme

  • Abschaltung von Altsystemen

  • Revisionssichere Archivierung

  • Sicherer Speicher in einer Cloud (made in Germany) - Erfüllung der Compliance-Anforderungen

  • Flexibles, mandantenfähiges Sicherheitsmodell

  • Datenlöschung nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist

  • Einfache Benutzeroberfläche für intuitive Verwendung

  • Zentrales Repository und schneller Zugriff auf Daten und Dokumente

  • Günstiges und anpassbares Abrechnungsmodell (cloudbasiert)

Kosteneinsparungen:

  • Migration von „Cold Data“ auf günstigere Speichersysteme

  • Abschaltung von Legacy Systemen

  • Zentrales Repository und schneller Zugriff auf Daten und Dokumente

  • Günstiges und anpassbares Abrechnungsmodell (cloud-basiert)

  • Standardisierte Vorgehensweise

  • Überschaubarer Projektaufwand (Migration, Ablage, Recherche)

Weitere Informationen

Die aktuellen Liberyse AGB finden Sie hier.

Sie haben Fragen?

Falls Sie mehr zu diesem Thema erfahren möchten, freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme.

Zum Kontaktformular
Michael Richter