Mitarbeiterentlastung durch Robotic Process Automation (RPA)

Ob Dokumentenvalidierung, Schadensmeldungsprozesse oder Kreditprüfungen – hochstandardisierte Massenprozesse gibt es in jeder Branche. RPA bietet in diesen Fällen eine wertvolle Unterstützung. Denn mit Hilfe eines digitalen Assistenten können Aufgaben und Prozesse automatisiert werden, sodass Zeit für komplexere Probleme geschaffen wird. Die Technologie erfreut sich allerdings nicht nur deshalb großer Beliebtheit, sondern auch aufgrund der nicht-invasiven Integration in die IT-Architektur und des schnellen Returns on Investment (ROI). Des Weiteren entsteht keine zusätzliche Arbeit für IT-Abteilungen, um eine Schnittstelle zwischen RPA-Lösung und vorhandener Applikation zu entwickeln. Die Voraussetzungen für die Lösung sind lediglich standardisierte Prozesse mit strukturierten Daten.

Sie haben Fragen?

Falls Sie mehr zu diesem Thema erfahren möchten, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.

 

Zum Kontaktformular

Funktionen des digitalen Assistenten

  • Strukturierte Daten lesen

  • Daten kopieren, einfügen und verschieben

  • In Formularen und Applikationen schreiben

  • Rechenaufgaben eigenständig durchführen

  • Unterschiedliche Applikationen öffnen und bearbeiten

  • Daten in Datenbanken bzw. Schnittstellen lesen und schreiben

  • Wenn-Dann-Entscheidungen ausführen

Wo anfangen?

Prozessautomatisierung

Ist aller Anfang immer schwer? Nicht unbedingt. Allerdings ist es sinnvoll, vor Beginn eines Automatisierungsprojektes Anforderungen zu definieren sowie automatisierungsfähige Prozesse und mögliche Stolpersteine zu identifizieren. So können fehlende Use Cases und Unterbrechungen im Ablauf verhindert werden.  

Unsere Leistungen – Workshops zur Identifizierung von Prozessen

Nicht immer zeigen sich Automatisierungspotenziale auf den ersten Blick. Deshalb bieten wir Ihnen vor Beginn Ihres Projektes einen Workshop zur Identifizierung von Prozessen an. Hier erfassen Sie gemeinsam mit unseren Prozessberatern, welche Prozesse sich für eine Automatisierung eignen und welcher Automatisierungsgrad sich anbietet (Voll- oder Teilautomatisierung). Im Rahmen unserer ganzheitlichen Beratung evaluieren unsere Experten im Anschluss die zu Ihren Anforderungen passenden Lösungen und dokumentieren die identifizierten Erkenntnisse für Ihre nächsten Automatisierungsschritte.    

Informationen to go gefällig?

Laden Sie unser Handout zu Robotic Process Automation bequem als kompakten Flyer herunter.

 

Jetzt herunterladen

RPA als Spinne im Netz

RPA ist das zentrale Werkzeug zur Automatisierung in einem Netz aus Geschäftsprozessen und den genutzten Anwendungen. Der digitale Roboter dient hierbei als Kommunikator und Anwender für Applikationen sowie als Schnittstelle für weitere Automatisierungstechnologien, z. B. künstliche Intelligenz (KI). Für gewöhnlich nimmt der Roboter dabei die Rolle des Bearbeiters in der Umsetzung eines oder mehrerer Prozessschritte Ihres Geschäftsprozesses ein. In Kombination mit Technologien wie Intelligent Document Processing (IDP) oder Chatbots können Geschäftsprozesse so vollständig automatisiert werden. 

Prozesse im Spinnennetz 

Als Spinne im Netz verfügt RPA über die Fähigkeit jeden Prozess zu automatisieren. Vorteilhafter ist es meist jedoch, das Augenmerk auf bestimmte Themengebiete zu legen. Insbesondere Prozesse wie die Bestandsverwaltung oder automatisierte Auftragsänderung bzw. -stornierung lassen sich schnell automatisieren und bieten so ein hohes Einsparpotential.  

  • Verwaltung von Versand und Bestand

  • Testautomatisierung (Mobile, Desktop & Webapplikationen)

  • Automatisierter Rechnungseingang / automatisierte Belegverarbeitung

  • Reklamationsmanagement

  • Process Mining, Identifizierung von Prozessen 

  • Automatisierte Auftragsänderung & Stornierung 

Ihre Mehrwerte durch RPA 

Durch die Automatisierung von Prozessen schaffen Sie Freiräume für Ihre Beschäftigten, sodass diese Aufgaben mit höherem Wertschöpfungsgrad und Strategieanteil nachgehen können. Entgegen den verbreiteten Bedenken ist es nicht das Ziel von RPA, Arbeitsplätze zu reduzieren. Stattdessen bietet es die Möglichkeit einer schnellen und langfristigen Lösung im Kontext der "unternehmensweiten Automatisierung" und ermöglicht Ihnen so die Nutzung einer Vielzahl von Vorteilen: 

  • Kostenreduzierung 
    Schnelle Antwortraten, die Reduktion der Nachbearbeitungsrate und der manuellen Tätigkeiten führen sofort zu Kostensenkung.

  • Beschleunigung der Bearbeitungszeit
    Ein Roboter kann Prozesse um ein Vielfaches schneller ausführen, als es einem Menschen möglich wäre. Er wird lediglich durch die Ladezeit der Applikationen gedrosselt. 

  • Verfügbarkeit (24/7)
    Desktoproboter werden auf Ihrer eigenen Umgebung ausgeführt und stehen 24 Stunden, 7 Tage die Woche und 365 Tage im Jahr zur Verfügung.  

  • Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit 
    Die Abnahme von routinierten Aufgaben, Massenprozessen oder unbeliebten Aufgaben entlastet Ihre Mitarbeiter und steigert die Zufriedenheit. 

  • Qualitätsverbesserung
    Durch eine regelbasierte Automatisierung werden Fehler vermieden und Maßnahmen zur Fehlerbehebung vorschriftsmäßig umgesetzt. 

Sie haben Fragen?

Falls Sie mehr zu diesem Thema erfahren möchten, freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme.

Zum Kontaktformular
Photo
Marco Steinborn
Marco Steinborn
Fachbereichsleiter Digital Process Solutions

Mehr von uns

Podcast

 

 

Sie mögen gerne Podcasts? Dann entdecken Sie unsere Podcast-Vielfalt.

 

 

Hören Sie rein

Expertenblog

 

 

Sie lesen gerne? Dann werfen Sie einen Blick auf unseren Blog. 

 

 

 

Lesen sie rein

YouTube

 

 

Sie bevorzugen Videos? Dann ist unser YouTube-Kanal das richtige für Sie.

 

 

Schauen sie rein

Social Media

 

 

Sie bleiben gerne up to date? Dann folgen Sie uns in den sozialen Medien.